News

Pilzkrankheiten und Schädlinge bei Rosen

18. Dezember 2020

Rosen sind immer wieder mal von Pilzkrankheiten und Schädlingen betroffen. Diese sind in den tierischen Fällen lästig oder nur ein optisches Problem. Anders sieht es bei den Pilzkrankheiten aus – die können im schlimmsten Fall zu schwächerem Wuchs, Ausfall der Blüten oder gar zu verminderter Frosthärte führen.

Im allgemeinen Artikel über Rosen bekommt ihr zahlreiche Tipps und Tricks für gesunde Rosen. Doch leider hilft manchmal alles was man ihnen Gutes tut nicht und sie werden krank. Und da dies ein recht umfangreiches Thema ist, widmen wir dem eine eigene Seite. Damit die Freude an diesen Schönheiten nicht verloren geht, hab ich zahlreiche Bilder von gesunden Rosen dazwischengepackt.

weiterlesen …
nostalgie-rose candlelight, creme, gelb, orange

Pflasterarbeiten aus Naturstein und Betonstein

30. Oktober 2020

Wege und Sitzplätze, was wären unsere Gärten ohne sie.

Ein Grillplatz, ein verstecktes Rückzugsgebiet oder ein lauschiges Plätzchen unter einem Schatten spendendem Baum. Und ohne Wege – wo führt das hin – Trittplatten die uns zu unserer Leseecke bringen, ein gepflasterter Weg zur Gartenhütte oder rund ums Haus – die meisten Gärten kommen nicht ohne sie aus.

weiterlesen …
Trittplatten im Rasen

Ein Hügelbeet anlegen

8. Oktober 2020
Was ist ein Hügelbeet und warum zahlt es sich aus?

In Regionen wo der Boden fast zu gut Wasser speichert, wo feuchte, schwere Böden zum Alltag gehören, da wärmt sich der Boden im Frühjahr langsamer durch. Ein Hügelbeet, das vom Prinzip her wie eine Kompostmiete funktioniert – durch den Verrottungsprozess entstehen Wärme und Nährstoffe – steht quasi über der Bodenkühle und kann somit früher und im Jahresverlauf auch länger bepflanzt und beerntet werden. Andererseits, wer sagt das ein Hügelbeet immer ein Gemüsebeet sein muss?

weiterlesen …
junger Salatkopf


Wie baue ich eine Trockenmauer?

4. Juni 2020

Viele unsrer Kunden aus Salzburg und Umgebung oder vom angrenzenden Oberösterreich stellen sich und uns diese Frage und daher haben wir vom Service Gärtner gedacht wir geben einen Einblick in dieses Thema. Natürlich stellen wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit – dafür ist dieser Bereich der Gartengestaltung einfach zu umfangreich. Wir wollen hier die wichtigsten Merkmale einer Trockenmauer, die Grundzüge des Aufbaus und entsprechende Abschlussarbeiten samt Bepflanzung vorbringen.

weiterlesen …
Trockenmauer aus Stainzer Gneis

Ausbildung Gartengestaltung

19. Februar 2020
Wir erweitern unser Team! Wie ihr unten lesen könnt haben wir schon tolle Erfolge eingefahren, was unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betrifft. Ganz aktuell suchen wir wieder einen motivierten Lehrling zur Erweiterung unseres Teams. Wenn du dir vorstellen kannst zum Team zu gehören, dann bewirb dich gleich hier!

Österreichischen Staatswappen

Wow, was für eine Ehre. Gleich im ersten Anlauf hat`s geklappt. Wir wurden mit dem Österreichischen Staatswappen ausgezeichnet. Wahnsinn! Wir leisten herzeigbares  mit unseren Lehrlingen.

weiterlesen …
Ausbildung Gartengestaltung, Kürbis für Harald Mahrer

Hecken – mehr als nur Sichtschutz und Gestaltungselement

8. Januar 2020
Sichtschutz oder Abgrenzung? Gehölzstreifen und Gestaltungselement? 

Einen Sitzplatz einrahmen, sich zum Nachbarn oder einer Straße hin abschirmen, eine große Vielfalt an Pflanzenarten, Blüten- und Blattfarben oder Blühzeitpunkten im Garten genießen wollen: Es gibt viele unterschiedliche Gründe, warum man eine Hecke pflanzen möchte.

weiterlesen …
Spirea-Hecke in voller Blütenpracht


Beerengarten & Naschgarten selbst gemacht

1. März 2019

Der Trend eigenes Obst, Beeren oder einen Naschgarten anzulegen ist vor ein paar Jahren vielleicht noch als Spinnerei gelangweilter Städter abgetan worden. Nun wächst dieser Trend weiter und weiter!

Eigenes Obst, Beeren,…Gemüse, und sei’s vom noch so kleinen Balkon, sind beliebter als je zuvor.Natürlich darf man nicht den strengen Rechenstift ansetzen und Jungpflanzen, (Bio-)Erde oder gar eigene Arbeitsstunden kalkulieren. Das würde wohl frustrieren. Doch die sinnliche Erfahrung, das Abschalten vom hektischen Alltag oder das Wissen um die selbst produzieren Lebensmittel, das gibt vielen Menschen den Sinn, der anderswo vielleicht verloren gegangen ist.

weiterlesen …
Große Gartenheidelbeere als Naschobst

Obstbaumschnitt

1. Februar 2019
Blühende Obstbäume

Auch wenns draußen noch nicht danach aussieht,  Februar und März sind eine gute Zeit für den Obst- oder auch gewöhnlichen Baumschnitt.

Der Obstbaumschnitt weiterlesen …