Firmenausflug Juli 2016 „Genusspaddeln“

28. Juli 2016

Für den diesjährigen Firmenausflug war Paddeln angesagt!

Von Oberndorf nach Burghausen

Die Strecke fing in Oberndorf an, der Salzach entlang bis ins ca. 36 km entfernte Burghausen.alle Kajaks passen perfet

Zu Anfang fuhren wir zu unseren Treffpunkt nach Oberndorf um uns von unseren beiden Guides mit Neoprenanzügen ausstatten zu lassen. Sobald wir unsere Kajak fertig ausgerüstet und kontrolliert hatten, begaben wir uns in die Salzach. Die Fahrt verlief ruhig, entspannt und alles war nach Plan. Bis Stefi und ich nach den ersten drei Kilometern einen Unfall mit zu starken Wellen hatten und mit unseren Kajaks umstürzten. Ans Ufer zu schwimmen war ziemlich anstrengend, zumal die Strömung auch noch stark war. Nach einigen Minuten hatten wir uns ans Ufer gekämpft und legten dort eine kleine Zwangspause ein, da einer unserer Guides die drei Kilometer zurück zum Auto marschierte um dort die vorhin vergessenen Neoprenanzüge zum Wechseln zu holen. Danach ging die Fahrt ohne weitere kalt wars nach dem unfreiwilligen Bad, also LagerfeuerZwischenfälle weiter.

Am frühen Nachmittag kamen wir in Burghausen an. Vom Kajak aus hatte man eine wunderschöne Aussicht auf die Burg und auf die Stadt.

Nachdem wir unsere Kajaks an einer Anlegestelle angelegt hatten, sahen wir uns ein wenig die Stadt an und kehrten noch in ein Gasthaus ein um auf den Ausflug an zu stoßen.

Stärkung in Burghausen nach gelungener Paddeltour

Stärkung in Burghausen nach gelungener Paddeltour

 

Am Nachmittag als die Paddelausrüstung fertig aufgeladen war, waren unsere beiden Begleiter so nett und nahmen uns bis nach Oberndorf zurück.

Um den Tag perfekt ausklingen zu lassen, trieb uns der Hunger vor dem Heimweg am Abend zu einem guten Italiener in Laufen.

Alles in allem war es ein ziemlich anstrengender aber toller Ausflug. Jedenfalls war es eine ziemlich nasse Angelegenheit.

 Julia Brückler im Juli 2016

 

Panorama Oberndorf/Laufen

zur Startseite zu den News

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>