Dachbegrünung – Grüne Dächer in Stadt und Land

8. Mai 2015
ein Mitarbeiter bringt Dachgartensubstrat auf

ein Mitarbeiter bringt Dachgartensubstrat auf

Wenn Gärtnermeister Michael Martan seinen Einsatzort zum ersten Mal betritt, so präsentiert sich ihm dieser zumeist als grobe Baustelle. Nach getaner Arbeit jedoch, verlässt der Gärtner, zur Freude seines Partners des Gründachsystems, eine angehende blühende Oase.

Die Vorteile einer Dachbegrünung

Seit seinem ersten Dachbegrünungsauftrag, der bereits länger als ein Jahrzehnt zurück liegt, hat sich Michael Martan zu einem wahren Gründachexperten entwickelt. Voller Enthusiasmus erklärt er die Vorzüge seines Handwerks: „Ein begrüntes Dach sieht nicht nur gut aus sondern hat auch einen ökologischen Ausgleichseffekt.“ Tatsächlich verschönern die Gründächer nicht nur das Gebäude- und Stadtbild sondern verbessern auch die Wohnqualität, indem sie das Klima regulieren und Energie sparen, vor Lärm, Wind und Immissionen schützen. Nicht zuletzt reinigen sie die Luft und spenden Sauerstoff.

nicht nur Flachdächer lassen sich begrünen, extensive Dachbegrünung

auch Schräglagen lassen erfolgreich sich begrünen

 

Extensive und intensive Dachgärten

Von Freistadt bis nach Graz und von Wien bis nach Innsbruck war der Oberösterreicher bereits im Einsatz, um Dachanlagen aller Größen zu begrünen. Dabei arbeitet er auf Garagen ebenso wie auf Industriekomplexen, deren Dachfläche auch ein Hektar überschreiten kann. „Bei der Dachbegrünung  unterscheidet man zwischen extensiver und intensiver Begrünung“, erklärt der Gartenprofi. Während sich die intensive Variante mit ihrer prächtigen Pflanzenvielfalt mit erdgebundenen Freianlagen vergleichen lässt, liegt das Wesentliche der extensiven Dachbegrünung im minimalen Pflegeaufwand.

Daher gilt auch hier: Alles was grün ist, ist Leben und alles was lebt braucht Pflege.

Michael Martan, Dachbegrünungsprofi inmitten einer extensiven Dachanlage

Miachael Martan

„Die bei einer extensiven Dachbegrünung verwendeten Pflanzen sind großteils  anspruchslos und trockenresistent“, betont Michael Martan. Dabei vergisst er beinahe zu erwähnen, dass die von ihm geschaffenen Dachoasen trotz ihrer geringen Ansprüche und hohen Wirtschaftlichkeit im Verlauf der Jahreszeiten ein buntes und abwechslungsreiches Bild ergeben, das sich auf wunderbare Weise vom restlichen Grau der Stadt abhebt und daher lebendiger erscheinen lässt.

Den Profi für alles rund ums Dach erreichen Sie telefonisch unter +43(0)676/4619106 bzw +43(0)72 42 / 2 64 45 oder per Mail. Mehr Bilder und aktuelles von Michael Martan findet sich auf seiner Homepage.

extensive Dachbegrünung

Dachbegrünung im kleinen

 

zur Startseite zu den News

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>