Waldsteinia ternata, Waldstinia geoides – Waldsteinie, Golderdbeere

5. Februar 2015
Botanischer Name:Waldsteinia ternata, Waldsteinia geoides
Deutscher Name:Waldsteinie, Golderdbeere
Gängige Sorten:
Wuchs:15cm bis 20cm; bodenbedeckend, W. geoides bildet keine Ausläufer, immergrün
Blüte von - bis (Monat):April-Juni
Frucht:
Standort:halbschattig bis schattig, humos, durchlässig feucht, normaler Gartenboden
Verwendung:Bodendecker, Unterpflanzung bei Gehölzen,
zum Shop:
zum Pflanzenlexikon