Tetradium daniellii hupehensis – Duft-Esche (Stink-Esche), Bienenbaum, Tausendblütenbaum

5. Dezember 2018
Botanischer Name:Tetradium daniellii hupehensis (früher Euodia hupehensis)
Deutscher Name:Duft-Esche (Stink-Esche), Bienenbaum, Tausendblütenbaum
Gängige Sorten:
Wuchs:kurzlebiger, überreich blühender, mehrstämmiger Baum mit 10-15m
Blüte von - bis (Monat):Juli-August
Frucht:
Standort:sonnig, normaler Gartenboden, keine besonderen Ansprüche, in den ersten Standjahren Winterschutz nötig,
Verwendung:Bienen- und Insektenweide (Nektarreich), Vogelnähgehölz, Solitär
zum Shop:
zum Pflanzenlexikon