Berberis verruculosa – Warzenberberitze

3. Januar 2013
Botanischer Name:Berberis verruculosa
Deutscher Name:Warzenberberitze
Gängige Sorten:
Wuchs:1,5m hoch und breit, langsam wachsend,
Blüte von - bis (Monat):Mai-Juni
Frucht:hellgelb, giftig, olivschwarze Beeren
Standort:halbschattig, saurer Boden
Verwendung:als Hecke, Grab- und Kübelbepflanzung
zum Shop:
zum Pflanzenlexikon