DSG Sportteam beim Trummer Triathlon 2012

23. Juli 2012

Nach unzaehligen Laufveranstaltungen, an denen das DSG – Der Service Gärtner-Sportteam in den letzten Jahren mit grossem Erfolg teilgenommen hat stand am Wochenende nun eine besondere Herausforderung ins Haus: Der Trummer Triatlon (Fun-Distanz), so die einhellige Meinung bei einem  Montagsfruehstueck vor wenigen Monaten, der musste heuer bezwungen werden!

(v.l.n.r: Lukas, Stefi, Alex’ Haarbueschel im Hintergrund, Corinna und Reinhard)

Da kein erfahrener Triathlet im Team war musste mal ausfuehrlich besprochen werden (wo schwimm’ ma hin und wos dama donn?, ..)

Noch kurz aufgewaermt, Corinna probierts mit Dehnen, Alex mit Joga und Lukas nimmt’s locker…dann gings schon hinein ins kuehle Nass! Wobei, fuer das recht wechselhafte Wetter (nett ausgedrueckt) der Tage davor war’s mit 21°C ganz angenehm. Das DSG Sportteam ganz leicht zu erkennen an den fehlenden Badehauben (uns hat niemand was gesagt!!).

Corinna, Stefi, Alex, Reini und Lukas nach der ersten Huerde, 300 Meter schwimmen. Hoert sich nicht viel an und ist fuer Profis sicher auch kein Problem, dieser Teil des Triathlons machte uns dennoch ganz schoen zu schaffen! Corinna musste sogar an dieser Stelle aussteigen wegen Schmerzen im Bauchbereich ☹

Dann gings schon ab aufs Radl (13 km, knappe 200 Hoehenmeter) durch das schoene Salzburger Seengebiet. Mit dabei, quasi als moralische Unterstuetzung, Baerli ☺

Zum Abschluss noch ein kleines Laeufchen durch den Ort Obertrum (knappe 3 km)-Stefi haette, wie man recht gut erkennen kann, noch ein paar Runden drehen koennen, Reinhard und Alex, unser fliegender Lehrling gleich dahinter-und fertig waren die Fun-Triathlon-Finisher 2012 vom DSG Sport-Team!

Hier nochmal die versammelte Mann/Frauschaft – knackig-knackig, oder?-und die Ergebnisse: Lukas, der schnellste DSG Gaertner mit 53:29 (4. in seiner Klasse), Stefi, 1:10:54 (14.), Alex (gleichzeitig 1. und letzter, da einziger in der Klasse mit der Spitzenzeit von 1:05:38, Corinna (leider out) und Reinhard mit 58:35 (ebenfalls 4. bei den Senioren ☺)

Eins war gleich klar nach dem Zieleinlauf des ersten (Fun-)Triathlons: Obertrum, wir kommen wieder!!

P.S. Nicht auf den Bildern, aber nichts desto weniger wichtig, unsere zwei Betreuer vor Ort: Petra und Manfred – vielen Dank! Aber naechsts Moi miassts a dron glaubn! ☺

zur Startseite zu den News

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>