Der Service Gaertner gibt jetzt richtig (Bio-)Gas!

29. Oktober 2009

10.000 Biogas-Kilometer spaeter komm ich endlich mal dazu ein paar Saetze zu diesem Thema hier reinzustellen….vielleicht ist ja der oder die Eine unter Ihnen, die auch ueberlegen so ein Auto anzuschaffen. Aber alles der Reihe nach:

 

 

 

 

Im Eugendorfer Schwaighofen (Salzburg Land) betreibt nun bereits seit ca zwei Jahren die Familie Gollackner mit Partnern aus der Landwirtschaft und der Salzburg AG  neben der “klassischen” Biogasanlage auch eine Tankstelle fuer Kunden wie Dich und mich.

Es wird dort aus Wiesengras Biogas erzeugt, dass dann in weiterer Folge zur Stromerzeugung, zum Betanken von Erdgasfahrzeugen sowie der Waermeproduktion dient.

Und dass das Ganze funktioniert kann ich nun mit bestem Wissen bestaetigen: Kosten im Vergleich zu Benzin ca -50%, gegenueber Diesel ca -30%. Stark reduzierter Schadstoffausstoss (CO2 -100%, Stickoxide – 85%, Feinstaub -95%, Quelle http://www.graskraft-reitbach.at/) sowie zu 100% erneuerbar, da es ja laufend nachwaechst! Also eine tolle Sache alles in allem. Ein kleiner Nachteil ist zur Zeit noch die geringe Reichweite von ca 270 km in meinem Fall (Mercedes B-Klasse, siehe Bild unten). Sollte das Gas aber einmal aus sein, so kann man immer noch mit einem “gewoehlichen” Benzintank die Reichweite stark ausweiten.

 

 

 

 

 

 

 

 
Im Grossraum Salzburg Stadt entstand in den letzten Jahren das dichteste Netz Oesterreichs was Erdgas-Tankstellen betrifft, also die Versorgung ist hier bestens gesichert. Und auch die naechsten zwei salzburger Biogas-Tankstellen sind schon im fortgeschrittenem Planungsstadium: Graskraft Strasswalchen (Steindorf) und Bergheim sollen 2010 bereits gebaut werden.

Zudem foerdert die Salzburg AG Kaeufer von erdgastauglichen Fahrzeugen mit 10.000 Gratiskilometern und auch das Land Salzburg sowie eine oesterreichweite Foerderung (Nova-Bonus) sollen weitere Autofahrer zum Umstieg motivieren.

Viel Spass beim “Rum-Gasen” also!

C by http://www.derservicegaertner.at Reinhard Sperr, Oktober 2009

zur Startseite zu den News

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>