Ulmus glabra Pendula – Hängeulme

20. Mai 2015
Botanischer Name:Ulmus glabra Pendula
Deutscher Name:Hängeulme
Gängige Sorten:
Wuchs:überhängend und schirmartig, 2,5 bis 3m hoch und im Alter oft doppelt so breit; gelbe Herbstfärbung
Blüte von - bis (Monat):April-Mai
Frucht:braune Nüsschen
Standort:sonnig bis halbschattig, frisch-feuchte nährstoffreiche und vorallem tiefgründige Böden (Pfahlwurzel), kalkliebend, verträgt Hitze und Trockenheit
Verwendung:Solitär, Schattenspender
zum Shop:
zum Pflanzenlexikon