Malus toringo sargentii – japanischer Bergapfel

20. Dezember 2018

20

Botanischer Name:Malus toringo sargentii
Deutscher Name:japanischer Bergapfel
Gängige Sorten:
Wuchs:2,5 bis 3m hoch und breit werdender (Zierapfel)-Strauch
Blüte von - bis (Monat):Anfang Mai-Ende Mai
Frucht:kleine Zieräpfel
Standort:sonnig - halbschattig, anspruchslos
Verwendung:Sichtschutzhecken, Solitär oder in Gruppen mit anderen Ziergehölzen, gut schnittverträglich
zum Shop:
zum Pflanzenlexikon