Helictotrichon sempervirens – Blaustrahlhafer

17. Februar 2017
Botanischer Name:Helictotrichon sempervirens
Deutscher Name:Blaustrahlhafer
Gängige Sorten:
Wuchs:50-60cm, aufrechte dicke Horste, blaugrüne Halme
Blüte von - bis (Monat):Juli-August
Frucht:
Standort:sonnig, durchlässig, kalkhaltig, steiniger Boden
Verwendung:Stein- und Heidegärten, Kiesbeet, Dachterrasse
zum Shop:
zum Pflanzenlexikon